PROJEKTE
REFERENZEN
PROFIL
ENGLISH
LOGIN
Logo Büro Wehberg
 

JULI 2013, Neugestaltung des "Foyers Kampnagel" anlässlich des Internationalen Sommerfestivals, DE-Hamburg

 

JULI 2013, Eröffnung der "Cool Summer Island" im Hafenbecken der Autostadt, DE-Wolfsburg

 

APRIL 2013 - Eröffnung des Sleeping Dogs "Concept Store".

 

NOVEMBER 2012, Eröffnung der Winterinszenierung "Alpenglück" in der Autostadt, DE-Wolfsburg.

 

SEPTEMBER 2012, Produktentwicklung Sitzbank "Versio Levis, Versio Corpus, Versio Genus" für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein

 

SEPTEMBER 2012, Produktentwicklung Abfallbehälterserie "Versio" für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein

 

MÄRZ 2012, Premiere des Schauspiels "Worte Gottes" Schauspiel von Ramón María del Valle-Inclán am Luzerner Theater, CH-Luzern. Regie Andreas Herrmann

 

NOVEMBER 2010, Premiere des Schauspiels "Pinocchio" nach dem Buch von Carlo Collodi am Luzerner Theater, CH-Luzern. Regie Andreas Herrmann

 

MÄRZ 2010, "ELLE WONEN" Veröffentlichung in der "ELLE WONEN" NR. 148, März 2010, NL-Amsterdam

 

FEBRUAR 2010, Eröffnung der neuen Veranstaltungsfläche "PARK" in der Autostadt, DE-Wolfsburg.

 

JANUAR 2010, "ELLE INTERIOR" Veröffentlichung in der "ELLE INTERIOR" NR. 1, Januar 2010, SE-Helsingborg

 

SEPTEMBER 2009, Premiere des Schauspiels "Woyzeck" nach einem Stück von G. Büchner Songs und Liedtexte von T. Waits und K. Brennan am Luzerner Theater, CH-Luzern. Regie Andreas Herrmann

 

JULI 2009, Eröffnung der Sommerinszenierung in der Autostadt, DE-Wolfsburg. Planung und Entwicklung von 2 unterschiedlichen Himmelsschaukeln. Planung des Cool Summer Islands als schwimmendes Gebäude.

 

JULI 2009, Veröffentlichung der Bänke Cado und Tecto im red dot design yearbook 2009/2010

 

MAI 2009, Premiere "Life Games" Tanz Theater für Jugendliche an der "Jungen Bühne Bern" in Zusammenarbeit mit "SpielArt", CH-Bern

 

MÄRZ 2009, Eröffnung "Eier im Park" seit 2001 wachsende Ausstellung von zurzeit 50 überlebensgroßen Kunststoff Eiern, gestaltet durch 14 Künstler aus dem Pool des DAAD. Im Park der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

MÄRZ 2009, Red Dot Award für die Bank "Tecto" der Westeifel Werke, DE-Gerolstein.

 

NOVEMBER 2008, Eröffnung der Winterinszenierung "Winter Wonderland" in der Autostadt, DE-Wolfsburg.

 

NOVEMBER 2008, Stand- und Kommunikationskonzept für den Volkswagen Messestand auf der IAA 2009 in Kooperation mit VOKDAMS

 

OKTOBER 2008, Premiere des Schauspiels "Leonce und Lena" von Georg Büchner am Luzerner Theater, CH-Luzern. Regie Andreas Herrmann

 

SEPTEMBER 2008, Produktentwicklung Bank Tecto für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein

 

SEPTEMBER 2008, Produktentwicklung Bank Cado für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein

 

MÄRZ 2008, Eröffnung "Eier im Park" seit 2001 wachsende Ausstellung von zurzeit 50 überlebensgroßen Kunststoff Eiern, gestaltet durch 14 Künstler aus dem Pool des DAAD. Im Park der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

JANUAR 2008, Bauprobe zum Schauspiel "Die Panik" von Raphael Spregelburg im Luzerner Theater, CH-Luzern. Regie Andreas Herrmann.

 

DEZEMBER 2007, "Mondo Sylvester", Gestaltung der Veranstaltungsfläche für 3000 Gäste der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg. Zudem Planung der Bühne mit fahrendem DJ Platz, 150 Meter Bar, Treppenanlage und Kristallleuchter.

 

DEZEMBER 2007, "Ihr Kinderlein kommet und seht euch das an" Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zur Winterinszenierung in der Autostadt.

 

DEZEMBER 2007, Eröffnung der Winterinszenierung "Wintermärchen" in der Autostadt, DE-Wolfsburg. Planung und Entwicklung von 3 unterschiedlichen Gebäudetypen als fliegende Bauten für den 27 Gebäude umfassenden Wintermarkt. Planung der 1700m² großen Eisfläche auf den Wasserflächen der Parkanlage. Integrierte Veranstaltungstechnik für Eislaufshows, Kaminhaus und Lichtinszenierung des Parks.

 

OKTOBER 2007, Eröffnung des Messestandes der Volkswagen Zubehör GmbH, DE-Dreieich auf der IAA in DE-Frankfurt. Präsentationsmöbel und Innenarchitektur.

 

JULI 2007, Eröffnung von drei 13 Meter hohen Himmelsschaukeln. Produktentwicklung für die

Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

MÄRZ 2007, Produktentwicklung einer Ledertasche, Serienproduktion bei der Firma Klockmann, DE- Hamburg.

 

JANUAR 2007, Konzeptionsarbeit für die Sales Bereiche der Möbelhersteller COR und Interlübke in DE-Rheda-Wiedenbrück.

 

JANUAR 2007, Bericht im NDR Fernsehen "Russische Winterreise in der Autostadt" zu den Inszenierungen der Autostadt GmbH

 

Point of Sale Konzeption für die Volkswagen Zubehör GmbH, DE-Dreieich in Zusammenarbeit mit der Firma Klapheck Marketing Service

 

Konzeptionsleistungen für die Sales Bereiche der Möbelhersteller Cor und Interluebke in DE-Rheda-Wiedenbrück

 

Neuer Wall Abfallsystem und Sitzmöblierung. Beratung für das Landschaftsarchitektur Büro WES & Partner

 

Produktentwicklung Staffelei mit dreizähligem halbüberblattetem Knoten

 

Produktentwicklung des Abfallsystems und Beratung bei der Gestaltung und technischen Ausführung der beweglichen Bänke für den Jungfernstieg in Hamburg

 

Innenarchitektur für die neuen Büroräume der Superreal GmbH

 

Produktentwicklung Modulbank Urbanis für die Westeifel Werke in DE-Gerolstein

 

Architektur des "Badeschiffs" für die Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

Innenarchitektur und Möbelentwicklung für den "Anita Hass" Fashion Store in Hamburg Eppendorf.

 

Kleiderständer halbüberblatteter vierzähliger Knoten mit aufgekeilten Enden, DE-Hamburg

 

Produktentwicklung Stadtmöbel Celsio für die Westeifel Werke gGmbh, DE-Gerolstein

 

Produktentwicklung Ledergürtel als Jahrespräsent mit Jan von Borstel

 

Produktentwicklung Stadtraummöbel Produktfamilie Versio für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein

 

Produktentwicklung Polstermöbel "Shell" für die Rolf Benz AG & Co. KG, DE-Nagold

 

Innenarchitektur und Ausstattung des ersten "Anita Hass" Fashion Store in Hamburg Eppendorf.

 

Konzeption der Chefetage und des Empfangsbereichs des neuen Berliner Hauptsitzes der Universal Music Deutschland GmbH

 

VW Hausmesse, Ausstellungsdesign und künstlerische Bauleitung Volkswagen AG, DE-Wolfsburg

 

Wegeleitsystem für den MDR in Leipzig.

 

Innenarchitektur und Ausstattungsentwicklung für die Sales Architektur des Modelabel Omen am Gänsemarkt in DE-Hamburg.

 

Produktentwicklung Bank Versio für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein

 

Produktentwicklung Abfallbehälter Legio für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein

 

Konzeption und Entwurf, VIP Lounge und Museumsshop "Zeitreise" in der Volkswagen Autostadt, DE-Wolfsburg

 

Innenarchitektur und Produktgestaltung von Büromöbeln für Tempomedia Film, DE-Hamburg.

 

Innenarchitektur und Möbelentwicklung für den Fashionstore "Jun", DE-Hamburg.

 

Produktentwicklung von Parkmöbeln für die Internationale Universität Bremen.

 

Innenarchitektur und Produktgestaltung Neue Sentimental Film, DE-Hamburg.

 

Konzeption zur Installation einer künstlerischen Darstellung des Recycling Vorganges für PKW für die Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

Produktentwicklung Schreib- und Skizzenblock aus Leder als Jahrespräsent.

 

Innenarchitektur und Produktgestaltung für Laszlo Kadar Film, DE-Berlin.

 

Innenarchitektur und Möbelentwicklung für den Flagship Store des Modelabel "Thomas I Punkt" in der Mönkebergstrasse in DE-Hamburg.

 

Produktentwicklung der Parkmöbel für die Parkanlage der Autostadt für die Volkswagen AG in Wolfsburg, DE-Wolfsburg

 

Produktentwicklung Stövchen in Stahl

 

Innenarchitektur und Möblierung für das Privatatelier von F. und H. Wehberg in DE-Neeberg auf Usedom

 

 

APRIL 2013, Neugestaltung der Büroflächen von Superreal, DE-Hamburg

 

FEBRUAR 2013, Neuentwicklung eine Wegeleitsystems für den Dresdener Altmarkt in Zusammenarbeit mit WES LandschaftsArchitektur. DE-Hamburg

 

DEZEMBER 2012, Dorfplatzes der Gemeinde Weinsheim. Künstlerische Beratung bei der Neugestaltung des Gesamtareales, Gestaltung der Brunnenanlage.

 

MAI 2012, "La Barre-de-Monts" Bank Cado an der französischen Atlantikküste für die Westeifel Werke, DE-Gerolstein.

 

AUGUST 2012, "Wassershow" Beratung bei der Entwicklung und Implementierung der Wasser-Show in die Park- und Wasserlandschaft der Autostadt GmbH.

 

MÄRZ 2012, Eröffnung "Eier im Park" seit 2001 wachsende Ausstellung von zurzeit 50 überlebensgroßen Kunststoff Eiern, gestaltet durch 14 Künstler aus dem Pool des DAAD. Im Park der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

NOVEMBER 2011, Eröffnung der weltweit größten, für Publikum zugänglichen, freistehenden Rodelrampe in der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

FEBRUAR 2011, Premiere des Schauspiels "Wie es Euch gefällt" von William Shakespeare am Luzerner Theater, CH-Luzern. Regie Andreas Herrmann

 

DEZEMBER 2010, "SCHÖNER WOHNEN" Veröffentlichung in der "SCHÖNER WOHNEN", Dezember 2010, DE-Hamburg

 

MAI 2010, Premiere des Schauspiels "Dont Bury" ein Antigone Projekt nach Sophokles am Luzerner Theater, CH-Luzern. Regie Andreas Herrmann

 

JULI 2010, "ELLE DECORATION" Veröffentlichung in der "ELLE DECORATION" NR. 215, Juli 2010, GB-London

 

MAI 2010, Veröffentlichung "Jugendliche Kraft erneuert antiken Stoff" in der "Zentralschweiz am Sonntag" vom 30.05.2010, CH-Luzern

 

MAI 2010, Lichtinszenierung zum 10. Geburtstag der Autostadt, DE-Wolfsburg. Kuration der gesamten Lichtinszenierung sowie Planung und Entwicklung von drei Inszenierungselementen.

 

DEZEMBER 2009, Eröffnung der Winterinszenierung "Winter Highlands" in der Autostadt, DE-Wolfsburg. Planung und Entwicklung von 3 unterschiedlichen Gebäudetypen als fliegende Bauten für den 27 Gebäude umfassenden Wintermarkt. Planung der 1700m² großen Eisfläche auf den Wasserflächen der Parkanlage. Integrierte Veranstaltungstechnik für Eislaufshows, Kaminhaus und Lichtinszenierung des Parks.

 

SEPTEMBER 2009, Veröffentlichung "Balladen vom Armen Mörder - Bern und Luzern wetteifern um das bessere "Woyzeck"-Musical von Tom Waits" in der "Basler Zeitung" vom 21.09.2009, CH-Basel

 

AUGUST 2009, Produktentwicklung "Pflanzkübel" für 8 Meter hohe Zierkirschen für die Stadt Mühlheim. Gesamtplanung und Aufstellung WES & Partner.

 

MÄRZ 2009, Red Dot Award für die Bank "Cado Corpus" der Westeifel Werke, DE-Gerolstein.

 

MÄRZ 2009, Premiere des Schauspiel "Hamlet, Tag der Morde" von B. M. Koltes am Luzerner Theater, CH Luzern. Regie Andreas Herrmann

 

FEBRUAR 2009, Bezug unserer neuen Atelierräume in der Ottenser Hauptstrasse 39a in Hamburg Ottensen.

 

JUNI 2008, Eröffnung von einer 20 Meter und drei 13 Meter hohen Himmelsschaukeln. Produktentwicklung für die

Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

FEBRUAR 2008, "Bath und Spa" Veröffentlichung im Bildband des Verlagshaus Braun, temporärer Spa und schwimmender Pool im Hafenbecken der Volkswagen AG, Auftraggeber Autostadt GmbH, DE- Wolfsburg

 

JANUAR 2008, Point of Sale Konzeption für die Volkswagen Zubehör GmbH, DE-Dreieich in Zusammenarbeit mit der Firma Klapheck Marketing Service

 

JANUAR 2008, Produktentwicklung von modularen Sitz- und Präsentationsmöbeln für die Anita Hass KG, in Zusammenarbeit mit Quinze & Milan, BE-Kortrijk.

 

OKTOBER 2007, Eröffnung der "Herbstinszenierung" der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

OKTOBER 2007, Eröffnung des Volkswagen Zubehör GmbH Flagship Store in der Autostadt. Gesamtkonzeption, Entwurf der Präsentationseinrichtung, Lichtplanung und Innenarchitektur.

 

APRIL 2007, Produktentwicklung Natursteinbank aus vorgespanntem Naturstein. Aufnahme in die Serienproduktion der Firma Traco GmbH. Erste Umsetzung in Ribnitz Dammgarten

 

MÄRZ 2007, Eröffnung der neuen Büroflächen der Firma arbor energy, DE-Hamburg. Innenarchitektur und Büromöbel

 

FEBRUAR 2007, "Identität oder Invasion - Möbel im öffentlichen Raum" Artikel zur Veröffentlichungsreihe urban Design im Magazin Garten und Landschaft 0202 von Max Wehberg

 

"Magic Water". Beratung bei der Entwicklung und Implementierung der Wasser-Show in die Park- und Wasserlandlandschaft der Autostadt GmbH.

 

Im Rahmen der Volkswagen Winterinszenierung Kaminhaus als fliegender Bau.

 

"Atoll" Schauspiel von Giesela Widmer. Bühnenbild für die Inszenierung von Andreas Herrmann am Luzerner Theater, CH-Luzern

 

Schauspiel "Das Rätsel der verlorenen Stimmen" von A. Ayckbouren, Inszenierung A. Herrmann am Theater Luzern, CH- Luzern

 

Schauspiel "Wie es euch gefällt" von W. Shakespeare. Regie Andreas Herrmann Freilufttheater am Schloss Roßla

 

Ausstellung "Eier im Park" im Park der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

Schauspiel "Marx Brothers Radio Show" Inszenierung A. Herrmann am Staatstheater Mainz

 

Staatstheater Mainz. Regie I. Lange, "Was Ihr wollt" Schauspiel von W. Shakespeare

 

Schauspiel "Laufzeit Brunstzeit" von Harri Virtanen am Staatstheater Mainz. Regie Andreas

 

Veröffentlichung im Magazin wallpaper, September 2002, GB - London

 

Architektur, Innenarchitektur und Sondermöbelentwicklung für die Privatvilla Friese in den Hamburger Elbvororten, DE-Hamburg.

 

Lichtinstallation "Nachtblüten" in den Parkanlagen der Autostadt.

 

"Eier im Park" wachsende Ausstellung von zurzeit 30 bemalten überlebensgroßen GFK-Eiern im Park der Autostadt GmbH, DE-Wolfsburg.

 

"Die letzten Tage der Menschheit" Schauspiel von K. Kraus am Stadttheater Bern, Schweiz, für W. Hutterlie. Inszenierung I. Lange

 

Installation "Raumfoto", Ausstellung im Rahmen des Hamburger Architektur Sommers im Rundkino F.W. Rüth, DE-Hamburg

 

 

© Büro Wehberg
All rights reserved.